Bestelle die neuesten Cube-Mag Ausgaben im Online-Shop

Das Kapuzenwunder

10.Januar 2011 |  by Yasmina A.  |  Gesellschaft & Lifestyle
Das Kapuzenwunder

Ich liebe Schnee! Iglus, Schneeengel, Schneemänner ( oder auch –frauen, wir wollen hier ja keinen diskriminieren!), Schneeballschlachten, Eiszapfen, heißer Kakao am Abend, bunte Lichter!  Wen interessieren denn da rote Schniefnasen und Dauerhuster?

Noch mehr liebe ich an dieser Jahreszeit, dass ich auf einmal nicht mehr die Einzige bin, die sich dem guten alten Zwiebellook hingibt. Auf einmal halten es nämlich auch alle anderen für nötig ihre Nieren mit mehr, als nur einem hauchdünnen Top zu bedecken. Ja, jetzt werde ich nicht mehr schräg angeschaut, wenn ich meine langen Schlabberklamotten trage. Auch nicht, wenn ich darüber meinen langen Mantel schmeiße, den mit der riesigen Kapuze und dem Ghettokunstfell! Tuch um. Kapuze auf. Schal um den Hals. Los geht’s! Zeig mir mehr

Keine Angst! Er ist nur fremd!

1.Januar 2011 |  by Fatih C.  |  Gesellschaft & Lifestyle
Keine Angst! Er ist nur fremd!

Während ich meinen Rückflug von Stuttgart nach Düsseldorf plane, erfahre ich, dass mein Flug „gecancelled“ sei, wie es so schön auf Denglisch heißt. Ich lerne zufälligerweise Mark kennen. Auch er leidet unter dem Schicksal der Wetterverhältnisse. So sitzen wir 10 Minuten später im ICE und plaudern über dies und jenes. Mark ist ehemaliger Bundeswehrsoldat. Student. Er hat 3 Jahre lang in den USA gelebt, hat Auslandserfahrung. Er ist sehr humorvoll, das ist ungewöhnlich bei Deutschstämmigen, denkt nun vielleicht der eine oder die andere. Klischees.

Zeig mir mehr

Das war 2010!

30.Dezember 2010 |  by Ahmed S.  |  Gesellschaft & Lifestyle
Das war 2010!

Spiegel, Stern, Zeit,… Alle machen sie gerade ihren traditionellen Jahresrückblick. Viel ist dieses Jahr geschehen. Wie immer! Wir sind in dieses Jahr mit einem kalten Winter gestartet und beenden es wohl genauso. In der Zwischenzeit hat vieles das Land bewegt. Für ordentlichen Gesprächsstoff haben vor allem Themen, wie die angeblich “erhöhte Jugendgewaltbereitschaft junger Menschen mit Migrationshintergrund”, der Angriff auf die Hilfsflotilla vor Gaza, die Finanzkrise und die Euro-Krise, sowie Stuttgart 21 und das neue Atomabkommen gesorgt.

Zeig mir mehr

Die Anderen

5.Dezember 2010 |  by Ibrahim P.  |  Gesellschaft & Lifestyle
Die Anderen

“Die Muslime wollen Deutschland übernehmen. Sie haben es auf die ganze Welt abgesehen.” So in etwa klingen die Aussagen der Islamophoben, ganz im Stil Goebbels. Eine negative Einstellung gegenüber Muslimen und Juden ist in Deutschland weitaus höher als in allen anderen europäischen Ländern (siehe hier).

Zeig mir mehr

Alle Wochen wieder

26.November 2010 |  by Ahmed S.  |  Gesellschaft & Lifestyle
Alle Wochen wieder

Zurück in Deutschland! Nach meinem zweiwöchigen Auslandsaufenthalt bin ich wieder im Land der Ordnung und Pünktlichkeit. Und wie es sich gehört, hat sich wieder einiges in der Politik und den Medien getan, was zu Unbehagen in diesem Lande führte. Bei meinem letzten längeren Auslandsaufenthalt im Sommer diesen Jahres war es bereits um Sarrazin geschehen. Ich konnte wage mitverfolgen – eher unfreiwillig, doch die Fluten an Mails und Newsupdates in Facebook ließen einen nicht unverschont – wie gerade die Stimmung in Deutschland am Umkippen war. Noch ein paar Monate zuvor hätte ich mir das in dieser Dimension nicht vorstellen können. Nein, ich hatte sogar den Eindruck gewonnen, dass Deutschland auf dem Wege der Besserung sei, was interkulturelles Zusammenleben anbelangt, nicht zuletzt durch die WM. Doch der Sarazene sollte mich eines Besseren belehren.

Zeig mir mehr

Der Fusselwächter

21.November 2010 |  by Ibrahim P.  |  Gesellschaft & Lifestyle
Der Fusselwächter

Könnte es sein, dass der ganze Populismus, diese Debatten und Meinungen von Pseudoislamexperten und Möchtegernintellektuellen dazu führen, dass viele Menschen hier die Muslime nicht mehr als gleichwertige Lebewesen betrachten? Zumindest haben viele Muslime dieses Gefühl, wenn sie auf der Straße mit seltsamen Worten beschrieben werden oder Leute ignorierend an ihnen vorbei gehen, als seien sie Luft, wenn sie nach dem Weg fragen.

Zeuge eines ähnlichen Ereignisses wurde mein bester Freund, als er letzten Montag morgens in die Bahn stieg.

Morgens halb 10 in Deutschland:

Zeig mir mehr

Schwäche

20.November 2010 |  by Lina  |  Gesellschaft & Lifestyle
Schwäche

Oft werden wir Zeugen von Ungerechtigkeit, die anderen widerfährt. Und oft verschließen wir die Augen und können das Leid, was anderen zugefügt wird, nicht ertragen. Wir rennen weg. Sei es physisch oder psychisch. Unser Gewissen erdrückt uns. Wir wissen weder ein, noch aus. Dennoch fliehen wir vor der Verantwortung einzugreifen und zu handeln. Doch fragt man die meisten Menschen, wie sie reagieren würden, wenn vor Ihren Augen eine Ungerechtigkeit geschehen würde, würde die Mehrheit behaupten, einzugreifen.

Zeig mir mehr

Integrationsdebatten- Verweigerer. Jawohl!

19.November 2010 |  by Ibrahim P.  |  Gesellschaft & Lifestyle
Integrationsdebatten- Verweigerer. Jawohl!

Bei diesen ganzen Integrationsdebatten sollte ich mich da eigentlich erst gar nicht angesprochen fühlen, denn eine “Integration” habe ich genauso wenig nötig, wie Sarrazin, Schwarzer, Giordano und Co., denn ich denke, dass ich einen ähnlichen Hintergrund habe, wie sie: ich bin hier geboren, hier aufgewachsen, bin nicht bildungsfern und spreche sogar Hochdeutsch (man stelle sich das mal vor…). Dennoch werde ich dazu aufgefordert mich zu “integrieren”, so in etwa mit dem wunderschönen Satz “Die Muslime müssen sich integrieren!” Und ich BIN Muslim!

Zeig mir mehr